Voriger
Nächster

Hrad a zámek Velhratice

Die Burg, die Euch eine schöne Überraschung bereitet.

Die Burg wurde zwischen 13. – 14. Jahrhundert als Familienresitz der Herren von Budětice gegründet. Im 14. Jahrhundert. Im 14. Jahrhundert gehörte die Burg einem älteren Bušek und seinem Sohn einem jüngeren Bušek aus Velhartice. Beide waren Kammerherren des tschechischen Königs Karl der IV. Im 17. Jahrhundert wurde das Anwesen vom kaiserlichen General Martin de Hoeff-Huerta erworben.